Bauer gewinnt Casino-GP

Aufmacherbild

Anton Martin Bauer gewinnt am Sonntag den dritten Bewerb der Casino-Grand-Prix-Serie der Springreiter. Der Steirer setzt sich in Farrach bei Zeltweg im Großen Preis im Stechen gegen fünf, im Grundparcours ebenfalls ohne Abwurf gebliebene, Konkurrenten durch. Mit fehlerfreien 42,24 Sekunden verweist er auf Dominant Van T Heike den Gesamtführenden Mario Bichler mit Carrion De Los Condes (0/43,49) auf Platz zwei. Rob Raskin komplettiert im Sattel von Rebel R.B.R. (4/45,43) das Podest.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen