Wiesberger plant für Olympia

Aufmacherbild
 

Wegen seiner aktuellen Weltranglisten-Platzierung darf Bernd Wiesberger mit einer Olympia-Teilnahme 2016 in Rio de Janeiro planen, wo Golf wieder ins Programm aufgenommen wird. Der Burgenländer gehört seit letztem Oktober dem Rio-Förderkader an und traf sich im Rahmen der Lyoness Open mit Minister Klug und Rio-Chefkoordinator Schröcksnadel. Der 28-Jährige erhält Unterstützung für ein Trainingslager auf dem Platz der Spiele, sowie für physiotherapeutische Maßnahmen und im Fitness-Bereich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen