Südafrika plant Olympiabewerbung

Aufmacherbild
 

Wie Sportminister Fikile Mbabula ankündigt, erwägt Südafrika eine Bewerbung für die Olympischen Sommerspiele 2024. 14 Jahre nach der ersten Fußball-WM, wären es auch die ersten olympischen Spiele auf dem afrikanischen Kontinent. Mit den Bewerbungen Kairos (2008) und Kapstadts (2004) war man jeweils gescheitert. Die Spiele werden 2017 vergeben. Bereits 2015 startet der offizielle Bewerbungsprozess des IOC. Die kommenden Sommerspiele finden in Rio de Janeiro (2016) bzw. Tokio (2020) statt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen