IOC ruft Hotline ins Leben

Aufmacherbild

Das Internationale Olympische Komitee geht den nächsten Schritt im Kampf gegen Doping. Aus diesem Grund ruft das IOC eine Hotline für sauberen Sport ins Leben. Sinn der Integrity- und Compliance-Hotline ist, dass Athleten, Trainer oder weitere Personen sich anonym zu Sportbetrug und Manipulation äußern können. "Das elementare Ziel dieser Maßnahme ist, die sauberen Athleten zu schützen und ihnen, so weit wir das können, faire Bedingungen zu schaffen", erklärt IOC-Präsident Thomas Bach.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen