Olympisches Feuer ist entfacht

Aufmacherbild

Das olympische Feuer für die Winterspiele 2014 ist entfacht. 132 Tage vor Beginn der Spiele wurde die Flamme im griechischen Ort Olympia im Beisein des neuen IOC-Präsidenten Thomas Bach bei einer traditionellen Zeremonie mithilfe eines Parabolspiegels entzündet. Die Fackel wird nun auf eine 65.000 Kilometer lange Reise von Griechenland nach Sotschi antreten. Dabei soll das olympische Feuer bei einem Besuch der ISS auch erstmals ins Weltall getragen werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen