EYOF mit 55 ÖOC-Athleten

Aufmacherbild

Österreichs Olympisches Komitee (ÖOC) entsendet 55 Athleten zum Europäischen Jugend-Sommersportfestival (EYOF) nach Utrecht. Zwischen 14. und 19. Juli werden 20 Mädchen und 35 Burschen im Alter von 13 bis 17 Jahren mit Handball, Judo, Leichtathletik, Rad, Schwimmen, Tennis und Turnen an sieben von insgesamt neun Sportarten teilnehmen. Jüngste heimische Starterin ist die 13-jährige Schwimmerin Annabelle Schwaiger, ältester der Handballer Julian Ranftl (17).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen