"Eric, the Eel" bei Olympia 2012

Aufmacherbild
 

Eric "The Eel" Moussambani wird in London sein Olympia-Comeback feiern - und zwar als Trainer. Der mittlerweile 33-Jährige aus Äquatorialguinea war bei den Sommerspielen in Sydney 2000 weltberühmt geworden, als er seinen Vorlauf über 100 m Kraul nur mit großer Mühe in 1:52,72 Minuten bewältigen konnte. Erst acht Monate zuvor hatte Moussambani Schwimmen gelernt. Seine beiden Mitstreiter waren disqualifiziert worden, weshalb er ganz alleine seinen Vorlauf absolvieren musste.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen