Brisbane will Olympia 2028

Aufmacherbild
 

Nach 28 Jahren soll Brisbane die Olympischen Spiele wieder nach Australien holen. Der Bürgermeister der Millionenmetropole an der Ostküste plädiert für eine Rückkehr auf den fünften Kontinent. "Brisbane wäre die natürliche Wahl für die nächste australische Bewerbung um Olympia", so Bürgermeister Graham Quirk. Die Entscheidung soll Anfang März fallen. Erste mögliche Konkurrenten wären Berlin oder Hamburg, sollte eine der beiden Städte 2024 scheitern, würde der gleiche Bewerber 2028 starten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen