Nächste Silber-Medaille in Baku

Aufmacherbild

Die österreichischen Synchronschwimmerinnen Anna-Maria und Eirini-Marina Alexandri können bei den Europaspielen in Baku die nächste Medaille für rot-weiß-rot verbuchen. Die im Vorjahr eingebürgerten Zwillingsschwestern mit griechischen Wurzeln müssen sich im Finale des U-19-EM-Bewerbs nur Valerija Filenkova und Daria Kulagina (RUS) geschlagen geben. Die Silbermedaille ist nach den zweiten Plätzen von Bettina Plank und Alisa Buchinger im Karate das insgesamt dritte Edelmetall für Österreich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen