Europaspiele: Plank holt Silber

Aufmacherbild
 

Österreich darf sich am ersten Tag der Europaspiele in Baku über die erste Medaille freuen: Bettina Plank gewinnt Silber im Karate. Im Finale der Kumite-Klasse bis 50 kg muss sich die Wahl-Linzerin der Türkin Serap Ozcelik knapp mit 0:1 geschlagen geben. Bereits in der Vorrunde am Vormittag war die 23-jährige Europameisterin der Weltranglisten-Ersten unterlegen. Bronze geht bei der Premiere Karates auf olympischer Ebene an die Französin Alexandra Recchia.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen