IOC-Wahl: Bach zuversichtlich

Aufmacherbild

Mit einer Portion Zuversicht sieht der favorisierte Thomas Bach der Wahl zum neuen IOC-Präsidenten entgegen. "Ich fühle Ermutigung, auch viel Sympathie, spüre auch, dass ich mit den Themen, dich ich in meinem Programm angesprochen habe, durchaus diejenigen getroffen habe, die die Kollegen bewegen", meint der Deutsche zur "ARD". Am Dienstag soll gegen 17:30 Uhr im Rahmen des 125. IOC-Kongresse in Buenos Aires die Nachfolge von Jacques Rogge geklärt werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen