Bach: Scharfe Kritik an Boston

Aufmacherbild
 

IOC-Präsident Thomas Bach übt nach dem Rückzug Bostons von der Bewerbung der Olympischen Spiele 2024 heftige Kritik. "Was wir von außen gesehen haben: Da kam jeden Tag ein neues Projekt von Boston, mit neuen Leuten und neuen Ideen", so der Deutsche. Er habe Verständnis, dass das Nationale Olympische Komitee der USA die Ostküstenstadt aus dem Rennen genommen hat, erwartet aber eine andere Stadt als Bewerber. "Wir haben eine Zusage des USOC für die Kandidatur einer amerikanischen Stadt."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen