Adams erhält Olympia-Gold

Aufmacherbild
 

Valerie Adams erhält 44 Tage nach den Kugelstoß-Wettkämpfen in London endlich die Olympische Gold-Medaille. Nadzeya Ostapchuk (BLR) wurde der Sieg wegen Dopings aberkannt. "Heute hat die Gerechtigkeit gesiegt. Ich habe die Medaille, ich kann es kaum glauben. Jetzt ist es an der Zeit, alles zu genießen", ist die Neuseeländerin glücklich. In Auckland wird der 27-Jährigen vor rund 2.000 Fans die Goldene von Generalgouverneur Jerry Mateparae um den Hals gehängt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen