Isinbajewa, Vlasic vor Comeback

Aufmacherbild

Zwei langzeitverletzte Stars der Leichtathletik-Szene feiern in den nächsten Wochen ihre Comebacks. Stabhochsprung-Weltrekordlerin Jelena Isinbajewa bestreitet am 18. Mai beim Diamond-League-Meeting in Shanghai ihren ersten Wettbewerb seit den Olympischen Spielen in London. Die Russin wollte sich optimal auf die Heim-WM im August in Moskau vorbereiten. Eine Woche später startet Hochsprung-Weltmeisterin Blanka Vlasic nach 20 Monaten Verletzungspause beim Diamond-League-Meeting in New York.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen