Springt Usain Bolt ab 2014 weit?

Aufmacherbild

Usain Bolt konkretisiert im Vorfeld des Diamond-League-Meetings in Brüssel am Freitag seine Ambitionen im Weitsprung. "Wenn ich Weitsprung mache, dann im Jahr 2014", meint der Weltrekord-Sprinter. Seine Ziele für das Jahr 2013 hat der 26-Jährige schon im Hinterkopf. "Die 200 Meter unter 19 Sekunden laufen oder die 100 in 9,4. Das wäre möglich", erklärt der Jamaikaner. Beides wäre ein neuer Weltrekord. In Brüssel geht Bolt nur über die 100 Meter an den Start.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen