US-Leichtathleten vor WM in Linz

Aufmacherbild
 

Eine große Ehre wird der Sportstadt Linz zuteil: Das US-Leichtathletik-Team hat die Stahlstadt zur Destination ihrer WM-Vorbereitung auserkoren. Zahlreiche Stars wie etwa Sprinterin Allyson Felix wollen sich von 27. Juli bis 5. August auf der Gugl den letzten Schliff für die Weltmeisterschaften in Moskau (10. bis 18. August) holen. "Für die Stadt bedeutet die Wahl der amerikanischen Mannschaft eine Auszeichnung von enormen Werbewert", jubiliert Sportreferentin Christiana Dolezal.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen