Gold bei LA-EM an Russland

Aufmacherbild

Die Leichtathletik-Europameister in der Mannschaft kommen aus Russland. Die Gastgeber holen sich im Stadion Olimpiyskiy von Cheboksary mit 368,5 Zählern die Goldmedaille vor Titelverteidiger Deutschland (346,5) und Frankreich (319,5). Die Entscheidung im knappen Duell an der Spitze fällt erst in der 4x400m-Staffel der Damen. Für Russland ist es der vierte Titel seit 2010. Österreich tritt in der vierten Leistungsstufe an, die aktuell bei den Europaspielen in Baku ausgefochten wird.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen