ÖLV bei Team-EM auf Rang 5

Aufmacherbild
 

Österreichs Leichtathletik-Team liegt zur Hälfte der Team-EM der 2. Liga mit 88 Punkten auf dem fünften Rang. Für einen der beiden ÖLV-Siege am Eröffnungstag sorgt Andreas Vojta, der die 1.500 Meter in 3:50,53 Minuten gewinnt. Weiters siegt Brenton Rowe über 5.000 Meter in 14:09,30 Minuten. In Führung liegt Litauen (120 Punkte) vor Slowenien (118) und Serbien (103). Am Sonntag gilt es, den Platz in den Top sechs zu halten, um in der dritten Leistungsstufe zu bleiben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen