Zwangspause für Beate Schrott

Aufmacherbild
 

Beate Schrott wird die Meetings in Weinheim am Samstag und Bellinzona am Dienstag nicht bestreiten können. Die 26-Jährige zieht sich eine Muskelverhärtung an der Oberschenkel-Rückseite des rechten Beins zu und muss eine Zwangspause einlegen. "Die Muskel-Verhärtung ist klar spürbar, erlaubt keine starke Belastung. Mit einem Start würde ich eine schwerere Verletzung riskieren. Das zahlt sich nicht aus", lässt die Niederösterreicherin lieber Vorsicht walten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen