Sperre für "Penis-Betrüger"

Aufmacherbild

Langstreckenläufer Devis Licciardi wird in den nächsten drei Jahren keine Rennen bestreiten. Der Italiener wurde vom Anti-Doping-Gericht des Nationalen Olympischen Komitees Italiens (CONI) für diesen Zeitraum gesperrt. Der Grund für die Sperre ist versuchter Betrug bei der Abgabe einer Dopingprobe. Der 27-Jährige versuchte mittels eines Penisimitates die Tester zu täuschen und seine Probe zu manipulieren. Die Mittäterin und Freundin darf dreieinhalb Jahre keine Sportveranstaltungen besuchen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen