Sperre für "Penis-Betrüger"

Aufmacherbild
 

Langstreckenläufer Devis Licciardi wird in den nächsten drei Jahren keine Rennen bestreiten. Der Italiener wurde vom Anti-Doping-Gericht des Nationalen Olympischen Komitees Italiens (CONI) für diesen Zeitraum gesperrt. Der Grund für die Sperre ist versuchter Betrug bei der Abgabe einer Dopingprobe. Der 27-Jährige versuchte mittels eines Penisimitates die Tester zu täuschen und seine Probe zu manipulieren. Die Mittäterin und Freundin darf dreieinhalb Jahre keine Sportveranstaltungen besuchen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen