Bolt gewinnt Superstar-Duell

Aufmacherbild

Usain Bolt gewinnt beim Diamond-League-Meeting in Paris das 200-m-Duell gegen Christophe Lemaitre. Der Jamaikaner nimmt am Schluss viel Tempo heraus und siegt in 20,03 Sek vor dem Europameister (20,21) und Darvis Patton (USA/20,59). Damit bleibt er klar über seiner eigenen Weltjahresbestzeit (19,86). Vier Damen erzielen in Paris Jahresweltbestleistungen: Denis Maseret Defar über 5.000 m, Zuzana Hejnova über 400 m Hürden, Christina Obergföll im Speerwurf und Yargelis Savigne im Dreisprung.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen