13 ÖLV-Athleten fahren zur EM

Aufmacherbild
 

An der Leichtathletik-EM (12. bis 17. August) nehmen 13 österreichische Athleten teil. Hindernis-Läufer Christian Steinhammer wird vom Europaverband nominiert, obwohl er das Limit verpasst hatte. Er fährt gemeinsam mit Franzmair, Rapatz (beide 800 m), Vojta (1.500), Rowe (5.000), Pflügl (Marathon), Kain (400 m Hürden), Distelberger (Zehnkampf) und Mayer (Diskus) nach Zürich. Bei den Damen vertreten Wenth (5.000), Schrott (100 m Hürden), Grünberg (Stabhochsprung), Eberl (Speer) den ÖLV.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen