New-York-Marathon findet statt

Aufmacherbild

Obwohl Hurrikan "Sandy" in den USA verheerende Schäden in den USA anrichtete, findet der New-York-Marathon am kommenden Sonntag wie geplant statt. "Einige Leute finden, dass wir den Marathon nicht austragen sollten. Aber viele kleine Geschäftsleute sind unter anderem von dem Marathon abhängig, an die müssen wir auch denken", sagt New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg. Der Wirbelsturm hatte Wohnviertel überflutet und zum Teil die Stromversorgung lahmgelegt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen