US-Staffel läuft Weltrekord

Aufmacherbild
 

Der zweite Tag der Leichtathletik-Weltmeisterschaft der Staffeln in Nassau erlebt einen Weltrekord. Die Medley-Staffel der USA mit Kyle Merber, Brycen Spratling, Brandon Johnson und Ben Blankenship sorgt über die Distanzen 1.200, 400, 800 und 1.600 Meter in 9:15,50 Minuten für eine neue Bestmarke. Kenia (9:17,20) und Australien (9:21,62) landen dahinter. Über die 4x200m geht der Sieg an Jamaikas Herren, die ohne Usain Bolt antreten. Gesamt siegt die USA mit 63 Punkten vor Jamaika (46).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen