Diskus: Mayer erbringt WM-Limit

Aufmacherbild
 

Diskuswerfer Gerhard Mayer übertrifft beim Meeting in Hainfeld das WM-Limit und qualifiziert sich als erster Österreicher für die Titelkämpfe in Moskau. Der 33-Jährige schleudert am Mittwoch die 2 Kilogramm schwere Scheibe auf 65,15 Meter und bleibt damit klar über der geforderten Marke von 64 Meter. Mit dieser Weite schiebt sich Mayer an die zehnte Stelle der Weltjahresbestenliste. Seinen ÖLV-Rekord von 65,24 m vom 10. Juni 2010 in Rom verfehlt er um nur acht Zentimeter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen