Überraschung bei Wien-Marathon

Aufmacherbild

Der Damen-Bewerb des Vienna City Marathons endet mit einer Überraschung. Die Deutsche Anna Hahner feiert ihren ersten großen Sieg über die 42,195 km. Die Entscheidung fällt erst auf den letzten Metern. Die 24-Jährige holt im Finish auf die Führende Caroline Chepkwony (KEN) auf und überholt die Kenianerin etwa 300 Meter vor dem Ziel. Die Siegerzeit von Hahner beträgt 2:28.59 Stunden, Chepkwony erreicht das Ziel mit 20 Sekunden Rückstand.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen