Kiprotich gewinnt Marathon-Gold

Aufmacherbild

Der Olympiasieger im Marathon sichert sich auch den Weltmeistertitel. Stephen Kiprotich gewinnt in Moskau in souveräner Manier in 2:09:51 Stunden und sorgt für die erste Medaille Ugandas bei den Titelkämpfen in Russland. Der 24-Jährige zieht auf den letzten Kilometern das Tempo an und setzt sich so vor den drei Äthiopiern Lelisa Desisa (2:10:12), Tadese Tola (2:10:23) und Tsegay Kebede (2:10:47) durch. Schwer geschlagen sind die Kenianer. Bester ist Peter Kimeli Some (2:11:47) als Neunter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen