Bakulin gewinnt 50-km-Gehen

Aufmacherbild

Russlands Dominanz in den Gehbewerben der WM in Daegu (KOR) hält an. Über die 50 Kilometer siegt Sergey Bakulin (3:41:24 Stunden) vor Landsmann Denis Nizhgorodov (3:42:45). Bronze geht an Jared Tallent (AUS/3:43:36). Damit haben Russlands Geher sechs von neun möglichen Medaillen gewonnen. Das Geheimnis des Erfolgs? "Vor Daegu haben wir so hart trainiert, dass wir alle verletzt waren, mich eingeschlossen. Aber wenn du der Beste sein willst, musst du hart trainieren", meint Bakulin.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen