Franzmair schneller als Vojta

Aufmacherbild

Nach sechs ÖM-Titel in Folge muss sich Andreas Vojta bei den diesjährigen Staatsmeisterschaften in Kapfenberg erstmals über seine Spezialstrecke 1.500m geschlagen geben. Der Gerasdorfer unterliegt 800m-Ass Niki Franzmair, der in 3:50,22 Minuten um 55 Hundertstel die Nase vorne hat. Damit rehabilitiert sich der Linzer wiederum für seine 800m-Niederlage gegen Günther Matzinger vom Vortag. Lukas Weißhaidinger holt sich nach seinem Diskus-Titel auch jenen im Kugelstoßen mit 18,03 Meter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen