Weißhaidinger mit Bestleistung

Aufmacherbild
 

Lukas Weißhaidinger gelingt bei der Rieder Leichtathletik-Nacht eine neue persönliche Freiluftbestleistung. Der Lokalmatador stoßt die Kugel auf 18,90 Meter und überbietet damit neuerlich das Limit für die U23-Weltmeisterschaften. Das reicht hinter Europameister Ralf Bartels (GER/20,13) und Tom Walsh (NZL/20,07) zu Rang drei. Die 19-jährige Mehrkämpferin Ivona Dadic meldet sich nach ihrer Meniskus-Operation mit 5,82 Meter im Weitsprung zurück.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen