Mayer scheitert im EM-Vorkampf

Aufmacherbild
 

Für Diskuswerfer Gerhard Mayer ist im Vorkampf der Leichtathletik-EM in Zürich Endstation. Dem Athleten vom SVS Schwechat gelingen gleich im ersten Versuch 60,78 Meter, er kann diese in Folge aber nicht mehr toppen. Letztlich verpasst der 34-Jährige als 15. das Finale der besten Zwölf. Im 800m-Lauf reicht es für Andreas Rapatz und Niki Franzmair nicht für das Halbfinale. Ersterer wird mit 1:48,65 Minuten 21., Letzterer belegt bei seinem EM-Debüt in 1:49,18 den 25. Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen