Zehnkampf-Gold an Deutschland

Aufmacherbild

Pascal Behrenbruch, Dritter beim Meeting in Götzis, ist neuer Europameister im Zehnkampf. Der Deutsche gewinnt die Königsdisziplin der Leichtathletik-EM in Helsinki mit einer persönlichen Bestleistung von 8.558 Zählern und verweist den Ukrainer Aleksey Kasyanov (8.219) sowie Ilya Shkurenyov aus Russland (8.219) auf die Plätze. Der Niederösterreicher Dominik Distelberger beendet den Bewerb auf Rang 15 und verpasst mit 7.611 Punkten die Olympia-Norm von 8.000 Zählern klar.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen