ÖLV nominiert 19-Jährigen für EM

Aufmacherbild
 

Kleine Überraschung bei der Nominierung des ÖLV-Teams für die Hallen-Europameisterschaften der Leichtathleten in Prag (5. bis 8. März): Neben Kira Grünberg (Stabhochsprung), Beate Schrott (60m Hürden), Jennifer Wenth, Brenton Rowe, Andreas Vojta (alle 3.000m), Andreas Rapatz (800m) und Lukas Weißhaidinger (Kugelstoßen) wird auch Markus Fuchs ins Aufgebot berufen. Der 19-jährige Sprinter lief bei seinem Hallen-ÖM-Titel in Linz über 60m in 6,80 Sekunden bis auf eine Zehntel ans EM-Limit heran.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen