Entrüstung über Gatlin-Vertrag

Aufmacherbild

Der Ausrüstervertrag zwischen Nike und dem mehrfach überführten Dopingsünder Justin Gatlin sorgt in der Leichtathletik für reichlich Unverständnis. "Ich glaube nicht, dass das die Grundwerte von Nike widerspiegelt", zeigt sich Marathon-Rekordlerin Paula Radcliffe enttäuscht. "Da platzt mir nur noch der Kragen, das ist ein völlig falsches Zeichen", so der deutsche Sprinter Sven Knipphals. "Der kassiert ordentlich ab und wir können froh sein, wenn wir ein paar Klamotten bestellen dürfen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen