Distelberger knackt 8.000er

Aufmacherbild

Dominik Distelberger knackt beim traditionellen Mehrkampf-Meeting in Götzis erstmals in seiner Karriere die 8.000er-Marke im Zehnkampf. Der 24-jährige Niederösterreicher kommt auf 8.168 Zähler und belegt damit Rang sieben. Seine bisherige Bestmarke lag bei 7.890 Punkten. Der Sieg geht mit der Jahresweltbestleistung von 8.518 an den US-amerikanischen Topfavoriten Trey Hardee. Die beiden Deutschen Kai Kazmirek (8.471) und Rico Freimuth (8.317) komplettieren das Podest.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen