Gollner fehlen zwei Zentimeter

Aufmacherbild

Für Monika Gollner ist der Traum von den Olympischen Spielen in London nun endgültig geplatzt. Die Hochspringerin überspringt beim "Olympic Hopes"-Meeting in Bratislava die 1,90-m-Marke, scheitert aber an den geforderten 1,92. Die 37-jährige Kärntnerin hatte bei der Freiluft-EM in Helsinki ihr Comeback bei einem Großereignis nach 14 Jahren gegeben. Für London haben sich mit Mayer, Weidlinger, Mayr, Schrott, Vojta, Eberl und Dadic sieben Leichtathleten qualifiziert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen