Warner gewinnt Götzis-Zehnkampf

Aufmacherbild

Der Halbzeitführende Damian Warner gewinnt den Zehnkampf von Götzis. Der Kanadier beendet das Meeting mit 8.307 Punkten, womit er die Jahresweltbestleistung (8.427 Punkte) verfehlt. In einem dezimierten Teilnehmerfeld - es kommen nur 15 Athleten in die Endwertung - schaffen es auch Carlos Chinin (8.182/BRA) und Gunnar Nixon (8.136/USA) auf das Podest. Der Österreicher Dominik Distelberger wird mit 7.794 Zählern Neunter und verpasst unter schwierigen Bedingungen seine persönliche Bestleistung.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen