Gatlin mit Kampfansage an Bolt

Aufmacherbild
 

Sprint-Ass Justin Gatlin ist spätestens nach seiner Weltjahresbestzeit von 9,77 Sekunden zum Abschluss der Diamond-League-Serie in Brüssel auf den Geschmack gekommen. Der US-Amerikaner ist mittlerweile wieder so schnell wie vor seiner Dopingsperre und lässt im Himblick auf die WM 2015 in Peking mit einer Kampfansage in Richtung Weltrekord-Halter Usain Bolt aufhorchen. "Ich habe großen Respekt. Er ist vielleicht der stärkste Rivale, den ich je hatte. Aber ich denke, ich kann ihn schlagen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen