Auszeichnung für Lavillenie

Aufmacherbild

Renaud Lavillenie und Dafne Schippers sind Europas Leichtathleten des Jahres. Der französische Stabhochspringer und die niederländische Sprinterin werden am Samstag in Baku ausgezeichnet. Lavillenie überquerte im Februar in Donezk 6,16 Meter, womit er den 20 Jahre alten Hallen-Weltrekord von Serhij Bubka überbot. Zudem kürte sich der 28-Jährige zum dritten Mal in Folge zum Europameister. Die frühere Mehrkämpferin Schippers holte sich das EM-Double über 100 und 200m.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen