Dopingsperre gegen 200-Meter-Ass

Aufmacherbild

Die ukrainische Europameisterin über 200 Meter, Marija Rjemjen, wird wegen eines Dopingvergehens für zwei Jahre gesperrt. Bereits am 10. Februar war die 26-Jährige positiv auf das anabole Steroid Metandienon getestet worden. Rjemjen gewann bei den Olympischen Spielen 2012 in London und bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2011 in Berlin jeweils Bronze mit der Sprint-Staffel. Die Sperre der 200-Meter-Europameisterin von Helsinki 2012 läuft bis zum 2. März 2016.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen