Weltrekordler kommt nach Götzis

Aufmacherbild
 

Das Mehrkampf-Meeting in Götzis kann in diesem Jahr neuerlich mit einem großen Namen aufwarten. Der 25-jährige Zehnkampf-Weltrekordhalter Ashton Eaton wird sich am 25. und 26. Mai in Vorarlberg die Ehre geben und erstmals in seiner Karriere in Götzis an den Start gehen. Der US-Amerikaner kommt als amtierender Olympiasieger und Hallenweltmeister nach Österreich. Erst im Juni 2012 verbesserte er den Weltrekord von Roman Sebrle, den der Tscheche 2001 in Götzis aufgestellt hatte, auf 9.039 Punkte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen