Distelberger hat Rio im Fokus

Aufmacherbild

Nach der Europameisterschaft ist vor den Olympischen Spielen. Zehnkämpfer Dominik Distelberger hat nach seinem guten Abschneiden bei der Leichtathletik-Europameisterschaft in Zürich (SUI) bereits seinen Blick auf die Olympischen Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro (BRA) gerichtet. Der Niederösterreicher erreichte beim Bewerb in der Schweiz den 12. Platz. Seine 7.964 Punkte stellen das zweitbeste Karriereergebnis des 24-Jährigen dar. Sein Resümee: "Es ist eine gute Erfahrung gewesen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen