Wieder Arthroskopie bei Dadic

Aufmacherbild
 

Ivona Dadic muss sich erneut unters Messer legen. Bei der Siebenkämpferin wird eine Meniskus-Verletzung wieder akut, weshalb sie sich in Wels einer weiteren Arthroskopie unterziehen muss. Bereits im Frühjahr hatte sich die 19-Jährige am rechten Knie operieren lassen müssen. Bei der ÖLV-Rekordhalterin waren beim Sprungtraining nun wieder Probleme aufgetreten. Als Ziele für die Saison 2014 fasst Dadic das Mehrkampf-Meeting in Götzis sowie die Europameisterschaft ins Auge.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen