400-m-Staffel mit Usain Bolt?

Aufmacherbild
 

Usain Bolt möchte sein Programm für die Olympischen Spiele 2012 in London ausbauen. Der Jamaikaner kann sich vorstellen, auch der 4x400-m-Staffel zur Verfügung zu stehen. "Wenn man mich braucht, könnte ich im Finale laufen", so der 25-Jährige, der die Bahnrunde in unter 44 Sekunden absolvieren kann. 2008 in Peking holte Bolt über drei Distanzen (100 m, 200 m und 4x100-m-Staffel) dreimal Gold. Diese möchte er in London verteidigen. Spekuliert wird nach wie vor über einen Start im Weitsprung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen