Usain Bolt beendet Spekulationen

Aufmacherbild
 

Was einen möglichen Distanz- bzw. Disziplinenwechsel angeht, hat sich Usain Bolt nun offenbar endgültig festgelegt. "Über 400 Meter möchte ich nicht laufen, und Weitspringen könnte wegen meiner Körpergröße die Knie beschädigen", erklärt der jamaikanische Fabelsprinter nach Absprache mit seinem Trainer Glen Mills. Der 26-Jährige wird laut dem "Daily Telegraph" im Rahmen der Diamond League am 26. und 27. Juli nach London zurückkehren, wo er im Vorjahr drei Olympia-Goldene holte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen