Sprinter Blake gibt Comeback

Aufmacherbild

Yohan Blake meldet sich nach fast einjähriger Verletzungpause zurück. Der Sprinter gewinnt ein 200-m-Rennen in seiner jamaikanischen Heimat in 21,57 Sekunden. "Ich war wirklich nervös", meint der 100-m-Weltmeister von 2011. Die Zeit war für Blake nebensächlich, wichtig war es, schmerzfrei zu laufen. Der Staffel-Olympiasieger von 2012 möchte noch an einem weiteren 200-m-Wettkampf teilnehmen, ehe er sich der nationalen Qualifikation für die im August stattfindende WM in Peking stellt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen