Berlin kriegt Leichtathletik-EM

Aufmacherbild

Neun Jahre nach der WM 2009 kehrt die Leichtathletik mit einem Großereignis ins Berliner Olympiastadion zurück. Der europäische Verband EAA hat am Samstag in Zürich die Europameisterschaft 2018 in die deutsche Hauptstadt vergeben. Nachdem Budapest seine Kandidatur zurückgezogen hatte, war der Deutsche Leichtathletik-Verband der einzige Bewerber. Ursprünglich hatten sich elf Städte für die Ausrichtung interessiert. EAA-Präsident Hansjörg Wirz erwartet "ein Leichtathletik-Fest".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen