Baierl verschiebt Marathon-Debüt

Aufmacherbild

Aufgrund einer Beinhautentzündung sowie den Nachwirkungen eines grippalen Infektes muss Langstreckenläuferin Anita Baierl ihr für den 25. Oktober in Frankfurt geplantes Marathon-Debüt verschieben. "Ein Start in Frankfurt wäre laut Sportarzt ein Risiko", so die 27-Jährige, die sich nun auf einen Marathon im Frühjahr vorbereitet und sich Chancen auf das Olympialimit (2:34 Stunden) ausrechnet. Darauf hofft auch Andrea Mayr, die in Frankfurt ihr Comeback über die Marathon-Distanz gibt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen