Pilz in Briancon auf Platz zwei

Aufmacherbild

Jessica Pilz stellt beim Vorstieg-Weltcup der Kletterer im französischen Briancon einmal mehr ihr großes Talent unter Beweis. Die 18-jährige Niederösterreicherin muss sich nur der koreanischen Tagessiegerin Jain Kim geschlagen geben und erreicht als Zweite ihr bisher bestes Ergebnis. Damit verbessert sie sich auch in der Gesamtwertung auf Position zwei. Bei den Herren landet Jakob Schuber auf Platz drei. Am 31. Juli/1. August macht der Weltcup in Imst Station.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen