Schubert gewinnt Gesamt-Weltcup

Aufmacherbild

Jakob Schubert gewinnt erneut den Gesamt-Weltcup im Klettern. Der Tiroler gewinnt im slowenischen Kranj den Vorstieg-Bewerb, sein Titelrivale Sean McColl wird nur Zwölfter. Die Saison beendet der Weltmeister mit 56 Punkten Vorsprung auf den Kanadier. Für den 21-Jährigen ist es bereits der zweite Gesamtsieg in Folge. Bei den Damen belegt Johanna Ernst in Kranj Rang sechs und beendet die Disziplinenwertung auf dem dritten Platz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen