Schubert gewinnt Gesamt-Weltcup

Aufmacherbild
 

Jakob Schubert gewinnt erneut den Gesamt-Weltcup im Klettern. Der Tiroler gewinnt im slowenischen Kranj den Vorstieg-Bewerb, sein Titelrivale Sean McColl wird nur Zwölfter. Die Saison beendet der Weltmeister mit 56 Punkten Vorsprung auf den Kanadier. Für den 21-Jährigen ist es bereits der zweite Gesamtsieg in Folge. Bei den Damen belegt Johanna Ernst in Kranj Rang sechs und beendet die Disziplinenwertung auf dem dritten Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen